Letztes Feedback

Meta





 

Reise ins Ungewisse!

Hallo!
Kennt Ihr auch dieses Gefühl wenn man auf nichts mehr Lust hat und einfach weg möchte? Eine Reise ins Nirwana, ins Ungewisse einfach so antreten? Ja! sagte ich mir einfach...Relativ spontan habe ich mir dementsprechend Mittwoch Abend einen Billigflug von Düsseldorf nach Sofia gebucht.Warum und wieso Sofia? Keine Ahnung":D Ich liebe die Reise ins Ungewisse und lasse einfach mal alles in den kommenden zwei Monaten auf mich zukommen.Gestern Morgen um sechs Uhr früh stieg also der Vogel der Air VIA in die Luft und landete am Flughafen der bulgarischen um 9 Uhr bulgarischer Zeit. Kurz mit meinen 6 Kg durch die Passkontrolle, mit den Bus (für 2 leva) zur Central Station gecruist und von dort aus zu Fuß ins Stadtzentrum gegangen.Nachdem ich am Abend zuvor schon ein Gästezimmer für schlanke 12 leva über booking.com ergattert habe, brachte ich mein Gepäck gleich dorthin.Der Eigentümer Ivan sprach etwas englisch und somit war die Verständigung kein Problem.Nach einer Umarmung und einen Kaffee zur Begrüßung unterhielten wir uns etwas über die Stadt und das leben hier in Sofia.Da er mir den Tipp gab an einer kostenlosen Stadtführung, der free Sofia Tour, teilzunehmen, ging ich um elf Uhr zum Treffpunkt eben dieser Tour.Sie wurde auf englisch angeboten und neben mir waren noch etwa zehn weitere ausländische Touristen aus Kanada, Italien, Frankreich und den Iran mit dabei.Man kam schnell ins Gespräch und nach dem wir in zwei Stunden die wichtigsten Sehenswürdigkeiten abgeklappert hatten, nahm ich noch mit zwei netten Italienischen Damen den Rest der Stadt unter die Lupe.Wir verstanden uns dabei so gut, das wir uns abends gleich nochmals zu einem Schlummertrunk in einer bulgarischen Kneipe trafen.So ging es erst früh morgens zurück in mein Zimmer Es ist schon verrückt wie sich das Leben manchmal dreht.Zwei Tage vorher saß ich noch gelangweilt im Büro und nun bin ich auf der Suche nach...ja, nach was?Keine Ahnung!Jedenfalls bin ich schon gespannt was morgen so passieren wird.Was ich vorhabe?Mal schauen.Ich werde mir sicherlich die Stadt noch in Ruhe anschauen oder einen Trip zum nahegelegenen Vitoshagebierge machen.Mal schauen!Im übrigen hab ich über die Seite von couchsurfing.com die nächste Übernachtungsmöglichkeit hier in Sofia bei einer einheimischen Studentin gefunden, mal schauen wie das dort werden wird.Was mich dieser erste Tag jedenfalls gelernt hat: lebe dein Leben und lass deiner Lust nach was anderen freien lauf. Denn nur so kannst du vom Leben Tag für Tag auf Neue überrascht werden. Bis die Tage,Euer Chrissi

18.12.15 15:07

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen